Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von sZone am Do 2 Dez 2010 - 11:38

Hallo zusammen,

ich stehe vor der Überlegung mir ein Heizung anzuschaffen oder nicht.
Meine IN-2905 soll in einem selbstgebauten Holzgehäuse an meinem Schuppen zum Einsatz kommen. Nun könnte man ja durchaus eine Wärmedämmung / Isolierung in Form einer Matte um die Kamera wickeln und diese Kombi zusammen in das Holzgehäuse legen.

Ob so eine Dämmung wohl ausreichend gegen die kommende Kälte ist!?

Viele Grüße

sZone

sZone

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 26.11.10

http://www.werderbrigade.de

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von dietsch am Do 2 Dez 2010 - 14:42

Ich würde dir eine Heizung empfehlen, dann brauchst du kein Holzgehäuse.

gruß dietsch2
avatar
dietsch

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010 - 2 x IN-2905

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 58
Ort : Niedersachsen, geboren in Bayern

http://www.projekt-steinkauz.de

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von sZone am Do 2 Dez 2010 - 14:53

Das Holzgehäuse wollte ich eh aus optischen Gründen und zur Tarnung anbringen. Von daher ging meine Überlegung ja in diese Richtung...

sZone

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 26.11.10

http://www.werderbrigade.de

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von dietsch am Do 2 Dez 2010 - 15:11

Hallo sZone,
zu dem Thema Heizung ja oder nein kann ich im Moment noch nichts sagen, da es unterschiedliche Meinungen darüber gibt.
An anderer Stelle hier im Forum wird ja schon diskutiert, abwarten was INSTAR zu dem Thema sagt.
Wenn du die Kamera tarnen willst, könnte es auch mit der Isolierung ausreichen, aber auf dein Risiko. Max. minus Temperatur liegt bei - 10°.

gruß dietsch2
avatar
dietsch

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010 - 2 x IN-2905

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 58
Ort : Niedersachsen, geboren in Bayern

http://www.projekt-steinkauz.de

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von sZone am Do 2 Dez 2010 - 16:33

Hallo dietsch2,

Danke für den Hinweis mit der Temperatur (- 10°). Die ist hier, in der Lüneburger Heide, ja schon erreicht! Crying or Very sad
Na mal warten was Instar sagt.

sZone

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 26.11.10

http://www.werderbrigade.de

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von muck am Do 2 Dez 2010 - 20:20

dietsch2 schrieb: aber auf dein Risiko. Max. minus Temperatur liegt bei - 10°.
Das mit den -10° bedeutet nur, dass sie getestet bis dahin funktioniert. Sie kann, muss aber nicht, auch bei -20° noch gehen. "Kaputt" geht sie durch die Kälte nicht.
Ein Bekannter in Nordschweden hat eine 0/8/15 Innencam aussen montiert. In seiner Gegend sind -35° keine Seltenheit und -25 bis - 30° wochenlang Standard. In der Zeit fällt die cam einfach aus. Wird es wieder "wärmer", muss er sie einfach nur aus und wieder einschalten und das Ding geht wieder. Und das läuft so seit 3 Jahren.
Hab eben mal nachgesehen .... bei ihm jetzt -24 und sie geht noch
cyclops

Gruss Michael
avatar
muck

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010, 1x IN 2905

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.10.10
Alter : 63
Ort : 77830

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von dietsch am Do 2 Dez 2010 - 22:15

Hallo Michael,

Ich bin natürlich auch deiner Meinung und stimme dir zu.
Aber es wird hier an anderer Stelle über die Garantie/Gewährleistung bei unter oder überschreiten der Hersteller Daten bezüglich der Umgebungstemperatur diskutiert.
Meine IN 3010 hängt auch Draussen unterm Vordach, aber das ist mein Risiko, weil ich der Meinung bin das nichts passieren kann. Aber dazu Raten werde ich nicht.


Gruß Dieter
avatar
dietsch

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010 - 2 x IN-2905

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 58
Ort : Niedersachsen, geboren in Bayern

http://www.projekt-steinkauz.de

Nach oben Nach unten

Re: Wärmedämmung / Isolierung für IN-2905 IP

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten