Heute Reset notwendig

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Heute Reset notwendig

Beitrag von GNAJUAB am Mi 1 Dez 2010 - 0:18

Hallo,

ich habe die Kamera nun fast eine Woche, und sie läuft im Prinzip sehr gut, hab dank des sehr guten Forums und des sehr guten Instar Supports nun alles perfekt am laufen.....Zugriff übers Internet klappt, und die Kamera sendet auch bei Bewegungserkennung die Emails perfekt.....

Nun, plötzlich heute ging gar nichts mehr, ich konnte die Kamera (über WLAN) überhaupt nicht mehr erreichen!

Strom abschalten und wieder einschalten kein Erfolg, erst nach Betätigung des Reset-Schalters klappte wieder alles?????

Hat einer Erfahrung mit solch einem Problem? tritt das häufiger auf? sollte ich mir Kummer machen?

Ich habe mir ein 155er Objektiv bestellt, hätte ich auch eine Heizung bestellen sollen? die Kamera hängt regengeschützt unterm Dach, hier im Rheinland wird es höchstens -15°C, aber auch nur nachts, da sollten doch eigentlich die IR-LED´s etwas heizen?

Günter

GNAJUAB

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 23.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Heute Reset notwendig

Beitrag von rammstein am Mi 1 Dez 2010 - 1:45

Also "laut" Instar Hotline, sollte ab minus temperaturen eine Heizung eingebaut werden.

rammstein

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2x IN-2905 , 1x IN-3010

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 22.11.10
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Heute Reset notwendig

Beitrag von dietsch am Mi 1 Dez 2010 - 12:30

Hallo Günter,
Ich musste meine Kameras auch schon mal Reseten, den Grund weis ich auch nicht. Aber beide laufen jetzt seit Wochen stabiel.
Zum Thema Heizung:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
INSTAR gibt die Umgebungstemperatrur mit -10° bis +55° an. Das muss die Kamera aushalten ohne Schäden.
Heute Nacht hatten wir -8° und beide Kameras, IN 2905 und selbst meine IN 3010 die auch Draussen hängt, laufen immer noch.

Gruß Dieter
avatar
dietsch

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010 - 2 x IN-2905

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 57
Ort : Niedersachsen, geboren in Bayern

http://www.projekt-steinkauz.de

Nach oben Nach unten

Es scheint doch am Router zu liegen, und nicht an der fehlenden Heizung

Beitrag von GNAJUAB am So 5 Dez 2010 - 1:16

Hallo,

es scheint doch am Router zu liegen, und nicht an der fehlenden Heizung,
ich machte mir ja schon Gedanken bei -7,5°C, aber die Aussetzer waren wohl doch mein Router, bzw. meine 2 Router schuld.
Ich hatte beide Router auf Kanal 11 laufen (default bei Netgear), das lief zwar, aber nicht so optimal.
Nun habe ich einen Router/Accesspoint auf Kanal 6 und einen auf Kanal 11, und es läuft bisher ohne Aussetzer!. Very Happy Bleibt nun die Frage, ist eine Heizung nun sinnvoll bzw. nötig? Question
Als ich heute die Kamera in der Hand hatte, war das Gehäuse warm....., klar 5V und 1A ergeben 5W die im Gehäuse umgesetzt werden.....
Was bringt nun noch eine Heizung zusätzlich? bei dem mitgelieferten Netzteil könnte diese max. 2,5W bis 5W haben.... ob das dann der Bringer ist????

viele Grüße

Günter

GNAJUAB

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 23.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Heute Reset notwendig

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten