Kamera vor Fremdzugriff schützen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kamera vor Fremdzugriff schützen

Beitrag von ballibum am So 27 Feb 2011 - 20:04

Hallo Forum,
wenn ich meine Kamera nun über W-Lan verbinde, besteht dann die Gefahr, das von Aussen jemand Fremdes auf die Kamera zugreift oder kann ich da einen Schutz einbauen bzw ist dieser Schutz schon implementiert?
mfg
Balli

ballibum

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 17.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Kamera vor Fremdzugriff schützen

Beitrag von Jopi am So 27 Feb 2011 - 21:14

Hallo Balli,

wenn Dein WLAN verschlüsselt ist, kommen die Nachbarn schonmal nicht so einfach in Dein eigenes Netzwerk und damit auch die Kamera rein.

Wenn Du im Internet bist, bräuchte Dein Router ( z.B. Dein DSL-Gerät ) noch die Informationen, an welches Gerät in Deinem Netzwerk er denn die Anfragen an die Kamera schicken soll. Nennt sich Portweiterleitung. Wenn Du die nicht eingerichtet hast und von aussen jemand versucht, auf Deine Kamera ( eigentlich ja auf die Internetseite, die sich auf Port 80 Deiner Internetadresse befindet ) zuzugreifen, wird das nicht gelingen.

Wenn Du selber möchtest, daß Du von unterwegs auf Deine Kamera zugreifen kannst, mußt Du eben diese Portweiterleitung einrichten. Dann mußt Du natürlich von unterwegs wissen, wie Du Dein zuHause erreichen kannst. Das geschieht für gewöhnlich per DynDNS.
Und erst dann, wenn Du die Portweiterleitung hast, Deine eigene Adresse weißt und mit einem Browser auf Deine Kamera zugreifst, kommt dann noch eine Abfrage nach Benutzername und Passwort von der Kamera.

Also, sichere Dein WLAN ab und trage ein Passwort auf der Kamera ein.

Bei weiteren Fragen - jederzeit gerne.

Jopi

Jopi

Kamera-Modell Kamera-Modell : IN-3010

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 08.02.11

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten