Keine WLAN-Verbindung möglich!

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von dietsch am Sa 8 Jan 2011 - 21:36

DHCP ist aus.
Kamera erkennt Fritzbox.
Key stimmt.
Feste IP in der Kamera vergeben.
Kamera IP in der Fritzbox vergeben...
Dann sollte es gehen, ausser das Wlan -Modul hat eine Macke.
avatar
dietsch

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010 - 2 x IN-2905

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 01.11.10
Alter : 58
Ort : Niedersachsen, geboren in Bayern

http://www.projekt-steinkauz.de

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von jünter am Sa 8 Jan 2011 - 21:43

Weiß auch nicht. Installiere gerade eine andere Fritzbox (von AVM 7113 auf 7279) und wenn das nicht funktioniert, gehe ich morgen mit der Cam zu einem Kumpel!

jünter

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von suedharzer am Sa 8 Jan 2011 - 22:41

suedharzer schrieb:@jünter:
Hast Du noch mal ins WLAN Protokoll der Fritz geschaut, ob da zumindest ein Anmeldeversuch
(ala zB. "falscher key") drin steht?
gruss
avatar
suedharzer

Kamera-Modell Kamera-Modell : 3010

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 11.11.10
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von jünter am So 9 Jan 2011 - 10:47

Nein, steht nichts drin.
Hat die Kamera eigentlich unterschiedliche IP-Adressen bei Lan und W-Lan-Verbindung?
Irgendetwas ist hier komisch, weil die Kamera auch nach Entfernen des Lan-Kabels mit der Box verbunden bleibt. (Auch nach Aktualisieren des Status)

jünter

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von suedharzer am So 9 Jan 2011 - 14:55

jünter schrieb:Hat die Kamera eigentlich unterschiedliche IP-Adressen bei Lan und W-Lan-Verbindung?
Nein, es gibt ja auch bei den WLAN Einstellungen der Cam keine separate Eingabemöglichkeit dafür.

weil die Kamera auch nach Entfernen des Lan-Kabels mit der Box verbunden bleibt. (Auch nach Aktualisieren des Status)
Wie meinst Du das?
Nur beim Statusbild der Fritzbox? (die braucht ziemlich lange, bis es sich ändert)
Oder kannst Du noch drauf zugreifen?

Was ist jetzt eigentlich mit der zweiten Fritz, oder dem Ausschlußverfahren?

gruss
avatar
suedharzer

Kamera-Modell Kamera-Modell : 3010

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 11.11.10
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von jünter am So 9 Jan 2011 - 15:21

Habe jetzt die 7270 installiert! Schicke gleich mal einen Screenshot...

jünter

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von jünter am Mo 10 Jan 2011 - 16:02

Das Problem ist gelöst!
Das W-LAN-Modul war nicht richtig gesteckt und eine Befestigungsschraube fehlte komplett.

Ich bin davon ausgegangen, dass das W-LAN-Modul aktiv/i.O. ist, sofern man mit der Kamerasoftware nach Netzwerken scannen kann, da ich mein Netzwerk immer beim 2ten oder 3ten Mal gefunden habe. Da die CAM dann noch über das LAN-Kabel angeschlossen ist, wird anscheinend über selbiges gescannt. Nach Beheben der Mängel funktioniert jetzt alles tadellos!

Das hat echt Zeit gekostet!

Danke allen für die vielen Tipps & Hilfe!!!
Very Happy

jünter

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Jefferson am Mo 10 Jan 2011 - 23:32

Warum hört auf mich eigentlich nie einer? Razz

Jefferson
Admin

Kamera-Modell Kamera-Modell : IN-3010

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Mittelfranken

http://www.www.instar-forum.de/

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von RedFun am So 16 Jan 2011 - 12:05

Jefferson schrieb:Warum hört auf mich eigentlich nie einer? Razz
Das frage ich mich auch. Hatte die gleiche WLAN-Sucherei-Fluch-noch'n Kaffee-Tortour ebenso. Embarassed Mein LANCOM 1811 wurde mit dem zweiten oder dritten Klick auf den Scannen-Button angezeigt, aber nie verbunden. Als Netzwerkadmin gibt man aber nicht so schnell auf. Anderen WLAN-Router aus dem Keller geholt, Test-WLAN eingerichtet - NIX GEHT.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

TNX @ Jefferson
avatar
RedFun

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2905

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 01.01.11
Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von herbertchen am Do 10 Feb 2011 - 23:50

bei mir war das Antennenkabel auf die kleine Tochterplatine nicht gesteckt
dann noch der Tip mit dem 15 Zeichen Passwort - läuft prima!
Habe das baugleiche Teil von pearl, dort stand kein Wort davon!

herbertchen

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 10.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Pichuco am Mi 2 März 2011 - 14:28

Hallo allerseits,

habe den Thread mit interesse gelesen, bei scheint das gleiche Problem
zu bestehen:

Die SSID der Fritzbox wird beim Scan der Kamera erst nach dem 2./ 3.
Mal angezeigt. Mittlerweile habe ich testhalber den WLAN WPA/TKIP
Schlüssel auf 14 Zeichen zurückgesetzt, nach dem Neustart von Fritzbox
und Kamera erscheint die Kamera aber immer noch nicht in der Liste der
Fritzbox.

Einschicken oder selbst aufmachen?

Wenn ich das Ding aufmache (vor ca 14 Tagen gekauft) verliere ich da
nicht meine Grantieansprüche?

Danke und Grüße -- Peter

Pichuco

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Jefferson am Mi 2 März 2011 - 14:36

Nochmals für alle als Zusammenfassung:

Wenn das WLAN nicht funktioniert, liegt es häufig an den folgenden Punkten:

1.) WLAN Passphrase ist zu lang ( max 64 Zeichen ) und KEINE Sonderzeichen

( Nur gültig bei aktueller Firmware/WebUI ganz unten )

2.) die SSID wird nicht Übermittelt. ( Muss im Router freigegeben werden )

3.) Das WLAN Modul ist nicht richtig befestigt.
Hierbei darf man die Cam OHNE Garantieverlust öffnen, das WLAN Modul wieder richtig auf die Platine, oder das Kabel wieder richtig an das WLAN Modul, stecken.

Ein Einschicken der Cam ist normal nicht notwendig.


PS:
Das hier ist natürlich keine Freikarte für Mutwillige und/oder versehentliche Zerstörung, bei der Demontage!

Jefferson
Admin

Kamera-Modell Kamera-Modell : IN-3010

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Mittelfranken

http://www.www.instar-forum.de/

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von muck am Mi 2 März 2011 - 16:10

Pichuco schrieb:
Die SSID der Fritzbox wird beim Scan der Kamera erst nach dem 2./ 3. Mal angezeigt.
Das ist kein Fehler. Das ist auch im Handbuch so beschrieben, dass man mehrmals auf scannen drücken soll/muss.

Gruss
Michael
avatar
muck

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010, 1x IN 2905

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.10.10
Alter : 63
Ort : 77830

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Pichuco am Do 3 März 2011 - 13:44

Jefferson schrieb:Nochmals für alle als Zusammenfassung:

Wenn das WLAN nicht funktioniert, liegt es häufig an den folgenden Punkten:

1.) WLAN Passphrase ist zu lang ( max 64 Zeichen ) und KEINE Sonderzeichen

( Nur gültig bei aktueller Firmware/WebUI ganz unten )
Mein Share Key ist ein 63 Zeichen langer Hexkey ähnlich wie acac1bc4d....
Zwei Notebooks mit Windows, OSX und Linux können sich damit einwandfrei verbinden.
2.) die SSID wird nicht Übermittelt. ( Muss im Router freigegeben werden )
SSID wird am Router freigegeben, wenn ich zwei mal innerhalb der Kamera auf Scan klicke erscheint sie dort auch.
3.) Das WLAN Modul ist nicht richtig befestigt.
Hierbei darf man die Cam OHNE Garantieverlust öffnen, das WLAN Modul wieder richtig auf die Platine, oder das Kabel wieder richtig an das WLAN Modul, stecken.

Gestern habe ich die Kamera aufgeschraubt, Kabel geprüft, kein Fehler erkannt. Schraube der Antenne sitzt fest, Kabel stecken in allen Buchsen drin (nochmals überprüft).
Ein Einschicken der Cam ist normal nicht notwendig.
PS:
Das hier ist natürlich keine Freikarte für Mutwillige und/oder versehentliche Zerstörung, bei der Demontage!

Problem bleibt bestehen. Den Key übertrage ich mittels Cut'nPaste innerhalb der gleichen Browser Sitzung. Alle neuen Geräte zulassen ist in der Fritzbox natürlich auch aktiviert. Logfile der Fritzbox sagt nichts zum Thema. Mittlerweile denke ich doch an Einschicken, irgendwie scheint das WLAN Modul defekt zu sein.

Peter

Pichuco

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von muck am Do 3 März 2011 - 14:13

Pichuco schrieb:nach dem Neustart von Fritzboxund Kamera erscheint die Kamera aber immer noch nicht in der Liste der Fritzbox
Testhalber die Verschlüsselung mal ganz abschalten -
Taucht sie jetzt auf ?
Und noch was - warten! Eine Verbindung/Sichtbarkeit kann manchmal mehrere Minuten brauchen ....

Gruss
Michael
avatar
muck

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2 x IN-3010, 1x IN 2905

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 25.10.10
Alter : 63
Ort : 77830

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Pichuco am Do 3 März 2011 - 16:09

muck schrieb:
Pichuco schrieb:nach dem Neustart von Fritzboxund Kamera erscheint die Kamera aber immer noch nicht in der Liste der Fritzbox
Testhalber die Verschlüsselung mal ganz abschalten -
Taucht sie jetzt auf ?
Werde ich später nochmal propieren. Momentan säge ich mir so den Ast ab.
Und noch was - warten! Eine Verbindung/Sichtbarkeit kann manchmal mehrere Minuten brauchen ....
Auch nach deutlich mehr als 10 Minuten erscheint beim Aktualisieren in der Fitzbox kein Kameradevice. Nur noch der Vollständigkeit halber: In der Kamera ist Network Type/ Infra und Encryption/ WPA Personal (TKIP) eingestellt. Nach den Informationen aus diesem Forum sollte das so stimmen. Der Key ist wie erwähnt ein 63 Zeichen langer Hexstring (die Fritzbox lässt an dieser Stelle maximal 63 Zeichen zu). Heute Abend teste ich noch die Variante ohne Verschlüsselung und wenn's dann nicht geht soll sich InStar drum kümmern.

Peter

Pichuco

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Jefferson am Do 3 März 2011 - 20:05

Kleiner Tipp am Rande,
starte mal die Fritzbox über das WebUI neu, hatte ich anfangs auch mal, dieses Phänomen.

Jefferson
Admin

Kamera-Modell Kamera-Modell : IN-3010

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Mittelfranken

http://www.www.instar-forum.de/

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von RedFun am Fr 4 März 2011 - 8:58

Und noch'n hint: Kanal auf 6 stellen, bei mir hat's mit 11 und 13 auch nicht gefunzt. Dieser Hinweis steht auch bei INSTAR-FAQ.

Gruß
Habu

--- Have Phun, use LiNUx ---
avatar
RedFun

Kamera-Modell Kamera-Modell : 2905

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 01.01.11
Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Pichuco am Fr 4 März 2011 - 12:33

Hallo,

okay, jetzt ist Schluss mit lustig, es funzt nach wie vor nicht:

  • In der Fritzbox die Sicherheit auf unverschlüsselt gestellt
  • In der Fritzbox den Funkkanal fest auf Kanal 6 eingestellt
  • Sowohl reboot der Fritzbox als auch reboot der Kamera erfolglos
  • In der Kamera ist "Network Type" auf "Infra" gesetzt, "Encryption"
    auf "None"
  • Test mit Verschlüsselung: "Encryption" auf "WPA2 Personal(TKIP)"
  • Der Schlüssel ist ein 63 Zeichen langer Hexkey
  • Zweimaliges Klicken auf Scan listet die SSID mit der eingestellten
    Encryption auf
  • SSID wird freigegben ("Name des WLAN-Funknetzes sichtbar" in der
    Fritzbox)
  • Kann's vielleicht noch an der Firmware liegen?

    Device ID 000DC5D12EFD
    Device Firmware Version 17.25.2.30
    Device Embeded Web UI Version 20.8.3.38

    Die Kamera wurde a, 17.2. gekauft, unter
    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
    ist in der Spalte "IN-2905 (Model ab 01.02.2011)" keine Eintragung.
  • Aufschrauben und Kontrolle des korrekten Sitzes von Platine und
    Kabel hat auch nichts gebracht. Schließlich wird das WLAN ja von der
    Kamera erkannt.

Hat wer noch eine Idee außer Einschicken/ Tonne?

EOK (End of Knowledge)

Etwas genervt -- Peter

Pichuco

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 02.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von suedharzer am Fr 4 März 2011 - 13:10

Pichuco schrieb:Hat wer noch eine Idee außer Einschicken...
Einschicken wäre bestimmt die beste Lösung.
Die neue ist schneller da, als Du Dein Paket aufgeben kannst. Cool

Ansonsten, hast Du einen Kumpel, Bekannten, ... mit 'nem WLAN? -> mal dort testen.
Übrigens, obwohl Dir das nicht hilft, meine läuft seit Monaten problemlos auf Kanal 2.

gruss
avatar
suedharzer

Kamera-Modell Kamera-Modell : 3010

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 11.11.10
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Keine WLAN-Verbindung möglich!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten