IN 3005 und 3010 Erfahrung bei der Installation 100% positiv

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

IN 3005 und 3010 Erfahrung bei der Installation 100% positiv

Beitrag von seemaus1 am Mi 22 Dez 2010 - 1:25

Hallo liebe InStar Gemeinde,

ich gehöre jetzt, ca. 1 Woche, auch dazu.

Alle Fragen bezüglich, welche Kamera zur Überwachung unserer Tochter soll ich nehmen, wer kann was und warum u.s.w. habe ich mehr als
genug gelesen und doch keine richtigen Antworten gefunden.

Ein sehr guter Freund, arbeitet bei HP, hat mich auf Instar gebracht.
Gesagt getan, gekauft bei InStar-cam und nach 2 Tagen waren Sie da, die IN 3005 und IN 3010, super verpackt, Handbuch, (W-Lan Kabel schreibe ich jetzt nicht) aber ein Kabel, und eine CD.
Auspacken, Handbuch nehmen und ab gehts, genau so war es.
Ich habe mir das sehr gut beschriebene Handbuch genommen, alles genau nach Anleitung gemacht und siehe da, nach 15 Min hatte ich das erste Bild auf meinem PC.

Ok , am PC über Kabel alles kein Problem, jetzt kommt W-Lan. Stufe 2

Eigentlich auch keine grosse Hürde.

Naja, einfach auch nicht für einen Laien wie mich, ich kannte meine IP Adresse und PW nicht, war ein Anruf bei meinem HP Freund und alles war ok.
Seine Meinung war, "das schaffst Du nie und nimmer ohne Hilfe" und ob, dachte ich mir.

Nach dem ich alle Daten in die Instar Oberfläche eingetragen habe und super streng nach Anleitung gearbeitet hatte, funktionierte nichts!
und warum nicht? ich hatte den Stecker von der Kamera zu früh getrennt.
Im zweiten Anlauf funktionierte die IN 3005 ohne Probleme via W-Lan.,das gleiche nach weiteren 15 Min auch mit der 3010.

Info:
Die 3005 ist zur Überwachung des Spielzimmers und die 3010 für das Schlafzimmer unserer Tochter.
Beide arbeiten gut, bei Tag und Nacht.

Die 3010 hatte am Anfang Aussetzer, an - aus usw. nach dem Up-Date funktioniert sie einwandfrei.

Ich meine, das die 3005 sich für kürzere Überwachungswege 2-5m besser eignet als die 3010, wobei die 3010 ein unschlagbares Bild bei Tag und Nacht hat, (Dank Forum Info, habe ich die Optik an der 3010 so eingestellt, das man fast ein Buch über die Kamera lesen kann.) das steht leider nicht in der Anleitung.

Netz :

D-Link 5.. und erweitert über die Etagen durch Devolo

P:S. Ich weiss jetzt nicht, ob ich hier richtig mit meinem Thema bin, ich denke der Moderator wird mich schon in die richtige Rubrik stecken.

Gruß Rolf


Zuletzt von seemaus1 am Do 23 Dez 2010 - 0:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

seemaus1

Kamera-Modell Kamera-Modell : IN 3005, IN 3010

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 14.12.10

Nach oben Nach unten

Re: IN 3005 und 3010 Erfahrung bei der Installation 100% positiv

Beitrag von Jefferson am Mi 22 Dez 2010 - 18:35

Na, wie man sieht ist Instar doch ganz gut Smile
Danke Rolf, für dein positives Feedback.

Wenn es doch mal Probleme geben sollte, du weisst wo du uns findest.

Grüße Jefferson

Jefferson
Admin

Kamera-Modell Kamera-Modell : IN-3010

Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 25.10.10
Ort : Mittelfranken

http://www.www.instar-forum.de/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten